Hätten Sie es gewusst?

Wer hält den Rekord im Spargelwettessen? Wie wurde Spargel um 1400 angebaut? Wir haben für Sie einige interessante Geschichten zusammengestellt. Kennen Sie auch Historisches rund um den Spargel? Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre Geschichte schreiben.

Eine kleine Spargelchronik

spargelchronikSpargel zählt zu den ältesten Kulturpflanzen. Schon bei den alten Ägyptern war der Spargel bekannt. Seine Geschichte zieht sich von den Römern bis in die moderne Zeit - und immer war der Spargel als Heilpflanze geschätzt.

Die Anfänge der Spargelzüchtung

Etwas zur Geschichte und zu dem Spargel-Züchter August Huchel. Seine erzielten und veröffentlichten Versuche hatten große Konsequenzen für den Spargelanbau und die Spargel-Züchtung in Deutschland.

Der „Spargelpflücker“

spargelpflueckerDer "Spargelpflücker" ist eine der schönsten Abbildungen des Spargels aus der Frühen Neuzeit. Das Bild entstand um 1400. Es befindet sich heute in Rom in der Biblioteca Casanatense und ist Teil des Codex Casanatense. Das Bild fällt in eine Zeit, als in Europa der Spargel seinen Durchbruch begann. 

Spargellied

tafellied-klTafel-Lied zur 25jährigen Jubelfeier der Actien-Spargelbau-Gesellschaft zu Braunschweig am 21.Februar 1894. Gesungen zur Melodie "Wenn ich des Morgens früh aufsteh".

Kleine Anekdoten

anekdotenDie Geschichte einer Dame, die mit 65 Jahren 160 Spargelstangen verzehrte, die Leidenschaft eines Musikers und weitere amüsante Geschichten zum Spargel.

Spargelchronik

Eine kleine Zeitreise durch die Geschichte des Spargels von 500 vor Christus bis in die heutige Zeit. Ein paar spannende historische Fakten.

Spargelpudding – aus einem alten Rezeptbuch

Spargelpudding mit Milch, Mehl und Eiern - naja, ob das gut schmeckt? Hier finden Sie ein Rezept aus einem alten Kochbüchlein.