großer Werbeblock  

Rezepte: Weißer Spargel mit Schinken

Weißer Spargel mit Schinken und Kartoffeln
Der Klassiker - zu jedem Anlass das passende Gericht.

Zutaten pro Person:

500 g Spargel
Kochwasser mit Salz und Zucker
2-3 Kartoffeln
2 Scheiben Knochenschinken
1 Scheibe Kochschinken
Petersilie

Für die Hollandaise
180 g Butter
4 Eigelb
2 EL lauwarmes Wasser
1 EL Zitronensaft
Salz und Pfeffer


Weisser Spargel mit Kartoffeln und Schinken
© ExQuisine - Fotolia.com
Zubereitung
Kartoffeln waschen, schälen, halbieren und mit kaltem Wasser ansetzen. Zum Kochen bringen und 15 Minuten garen.
Den Spargel waschen und schälen. Bei frischem Spargel müssen Sie die Enden nicht abschneiden. Holzige Enden sind ein Zeichen für fehlende Frische. Harte Enden kommen meist bei Spargel aus dem Ausland vor. Dann müssen Sie die Enden abschneiden.
Wasser mit Salz, Zucker zum Kochen bringen und den Spargel in das kochende Wasser geben. Dort je nach Geschmack und dicke der Stangen 8-15 Minuten garen lassen.
Den Schinken früh genug aus der Folie nehmen, damit er Zeit hat, zu Atmen. Auf einer Servierplatte anrichten und kühl stellen.
Für die Hollandaise die Butter in einem Topf zerlassen und abkühlen lassen, den Schaum abschöpfen und wegschütten. Für das Wasserbad einen Topf mit etwas Wasser füllen und auf dem Herd warm halten. Eigelb und Eiweiß trennen und das Eigelb in einer Schüssel mit dem lauwarmen Wasser verrühren. Dann mit einem Schneebesen ca. 30 Sekunden lang cremig schlagen. Die Masse über Wasserbad bei milder Hitze weitere 3 Minuten schlagen. Dabei aufpassen, dass die Masse nicht zu warm wird und das Eigelb zu schnell gerinnt.
Wenn die Masse cremig ist, die abgekühlte Butter nach und nach unter die Masse rühren. IMmer schön warten, bis die Butter in der Masse aufgegangen ist. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
Kartoffen abschütten und in einem Schüssel geben. Den Spargel aus dem Wasser nehmen und auf einer speziellen Spargelplatte anrichten. Diese Platten sorgen dafür, dass auslaufendes Spargelwasser aufgefangen wird. Die kleingehackte Petersilie in einem dünnen Streifen quer über die Spargelstangen verteilen und Servieren.

Valid XHTML 1.0 Transitional