Sommersalat mit grünem Spargel – knackig, sommerlich, frisch.

Sommersalat mit grünem Spargel © evgenyb - Fotolia.com

Sommersalat mit grünem Spargel
© evgenyb – Fotolia.com

Zutaten:

500 g dünner grüner Spargel
200 g Erbsenschoten
2 EL Butter
Grüner Blattsalat
4 reife Tomaten
75 g Walnüsse
Salz und Pfeffer
Olivenöl
Apfelessig
Parmesan
3 Stängel frischen Kerbel

Zubereitung

Blattsalat waschen, putzen und in Stücke reißen. Tomaten waschen, den grünen Kelch entfernen und in Stücke schneiden. Walnüsse knacken und möglichst im Ganzen verwenden. Salat und Tomaten in eine Schüssl geben und mischen.
Der dünne grüne Spargel muss nicht geschält werden. Einfach nur waschen und in kleine Stücke schneiden. Erbsenschoten waschen und bei Bedarf ebenfalls klein schneiden. Butter mit etwas Olivenöl in einer Pfanne zum Schmelzen bringen und die Spargelstücke und Erbsenschoten darin dünsten. Auch die Walnüsse schmecken angeröstet sehr lecker. Die warmen Spargelstücke und Erbsenschoten in den Salat geben.
Mit Salz, Pfeffer, Essig und Öl eine Salatsoße herstellen, abschmecken und über den Salat geben. Den Kerbel in kleine Stücke schneiden und auf dem Sommersalat verteilen.